Vergünstigungen für Studierende

Die Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht

Befreiungen von der Rundfunkgebührenpflicht werden ausschließlich auf Antrag gewährt.

Der Rundfunkbeitrag wird pauschal pro Wohnung erhoben, dies gilt auch für in sich abgeschlossene Wohngemeinschaften. Eine Befreiung ist nur für Studierende als Empfänger von Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) möglich, die nicht bei den Eltern leben. Die Befreiung muss direkt beim ARD-ZDF-Deutschlandradio-Beitragsservice beantragt werden. Infos zu Befreiungsmöglichkeiten unter www.rundfunkbeitrag.de.

International Students Identity Card

In vielen Ländern verschafft der international anerkannte Studentenausweis ISIC - International Students Identity Card, einige Vorteile. Mehr Infos zu notwendigen Unterlagen und Adressen zur Ausstellung des Ausweises auf der Homepage von ISIC,  www.isic.de


KUS:  Kultur- und Sozialausweis (nur für Studierende in Greifswald)

Studierende in Greifswald, die ihren Hauptwohnsitz in Greifswald gemeldet haben, können den Kultur- und Sozialpass (KUS) beantragen. Mit diesen Pass erhält man Vergünstigungen z.B. beim Kauf von Busfahrkarten, bei der Stadtbibliothek, im Theater Vorpommern, im Pommerschen Landesmuseum und im Freizeitbad (siehe auch Kultur- und Sozialausweis auf  www.greifswald.de).

Weitere Informationen und Anträge gibt es beim Amt für Jugend, Soziales und Familie in Greifswald.