Wichtige Termine für einen reibungslosen Auszug

Sollten Sie den Auszug aus Ihrem Wohnheim planen, beachten Sie bitte folgende, wichtige Termine:

  • Kündigen Sie rechtzeitig: Wir haben eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Kündigen Sie spätestens am dritten Werktag eines Kalendermonats, um zum Ende des übernächsten Monats ausziehen zu können.
  • Holen Sie sich ca. 4 Wochen vor Ihrem geplanten Auszug einen Vorabnahmetermin bei Ihrem Hausmeister. Hier werden vorab gemeinsam die notwendigen Instandsetzungsmaßnahmen besprochen und festgelegt.
  • Vereinbaren Sie rechtzeitig einen Abnahmetermin mit Ihrem Hausmeister.
  • Halten Sie bei Auszug Ihre Kontodaten bereit, um die Kautionsauszahlung zu beantragen.

Bitte beachten Sie auch unsere Checkliste zum Auszug! Hier finden Sie nützliche Tipps für einen ordentlichen und problemlosen Auszug.